S-56 Aushalsmaschine

Größe der Aushalsung:
Bohren/Aushalsen/Plandrehen: Ø12–58 mm | AD ½”–2 ¼”
Elliptisches Vorloch: Ø17,2–60,3 mm | AD ¾”–2 ¼”
Bohren/Aushalsen: Ø6–54 mm | AD ¼”–2 1⁄8″
Grundrohrgrößen: Ø8–114,3 mm | AD 5⁄16″–4 ½”
Rohrmaterial: Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Kupfer-Nickel
Maschinentyp: Industriemaschinen
Prozess: Aushalsung

Most commonly used in:

Product material:

T-DRILL S-56 Brochure EN

S-56 Aushalsmaschine zum Herstellen von T-Abgängen an geraden und gebogenen Rohren

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Die T-DRILL S-56 ist eine äußerst leistungsfähige Aushalsmaschine zum Herstellen von T-Abgängen für Löt- und Schweißverbindungen. Die Maschine ist sowohl für gerade als auch gebogene Rohre geeignet. Die S-56 stellt hochwertige Aushalsungen von Durchmessern bis zu 54 mm (AD 2 1/8″) mit einem runden Vorloch und bis zu 60,3 mm (AD 2 1/4″) mit einem elliptischen Vorloch her. Sie ist ideal für die Herstellung von Aushalsungen in Stahlrohren, ist aber auch für alle verformbaren Materialien (Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer und Kupfer-Nickel) geeignet.

Der T-DRILL S-56 Aushalsprozess ist vollautomatisch und der Bohr- und Plandrehprozess ist optimiert. Die speziell entwickelten S-56 Aushalsköpfe ermöglichen drei Prozesstechniken:

  1. Bohren/Aushalsen/Plandrehen – wird für die Stumpfschweißmethode verwendet, bei der das Abzweigrohr auf die Aushalsung gesetzt wird.
  2. Elliptisches Vorloch – wird für die Stumpfschweißmethode verwendet. Das elliptische Vorloch wird vorher mit einem Laser, Plasma, durch Fräsen oder mit einer Stanzmaschine hergestellt. Ermöglicht 1:1 Aushalsungen.
  3. Bohren/Aushalsen – wird für die Überlappstoßmethode verwendet, bei der das Abzweigrohr in die Aushalsung gesteckt wird.

Als Industrie 4.0-fähige Maschine auf dem neuesten Stand der Technik ist die S-56 sehr vielseitig und lässt sich leicht an spezifische Kundenanforderungen anpassen. Die Maschine ist einfach zu programmieren und zu verwenden und verfügt über eine benutzerfreundliche GUI-Oberfläche mit Touchscreen-Farbdisplay, einstellbaren Bearbeitungsparametern und einer Feinabstimmung der Bewegungsprofile. Für eine verbesserte Produktionseffizienz steht eine breite Palette von Zuführtischen und automatisierten Systemen zur Verfügung.

Die S-56 kann auch in flexible Fertigungssysteme integriert werden:

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Anwendung der S-56:

EDELSTAHLPROZESSROHRE
Prozessrohre aus Edelstahl erfordern häufig mehrere Abgänge in einem Verteiler. Es gibt keine bessere Methode, einen solchen Verteiler herzustellen als das T-DRILL-Verfahren. Durch das Eliminieren von zwei Schweißnähten minimiert das System die Kosten, steigert den Gewinn und bietet gleichzeitig eine verbesserte Qualität.

Die T-56 bietet bedeutende Vorteile in folgenden Branchen:

  • Lebensmittel- und Milchindustrie
  • Pharmazeutische Industrie
  • Chemische Industrie
  • Brauindustrie
  • Brandschutz (Sprinkleranlagen)

HLK INDUSTRIE
In der HLK-Industrie werden T-DRILL-Maschinen normalerweise bei der Herstellung von Rohrkomponenten verwendet, die in Klima-/Kühlanlagen, Wärmepumpen, Wärmerückgewinnung und der Produktion von Wärmetauschern zu finden sind. Die S-56 eignet sich gut für diese und viele andere Anwendungen – sie bietet die zuverlässigsten Rohrverbindungen höchster Qualität.

AUTOMOBILINDUSTRIE
Die zuverlässige T-Verbindung von T-DRILL ist für die Rohranwendung in Kraftfahrzeugen von entscheidender Bedeutung, da jedes Fahrzeug starken Vibrationen ausgesetzt ist. Da die ausgehalsten Abgänge von T-DRILL außerhalb des Grundrohrs gebildet werden, sind auch die Durchflussbeschränkungen minimiert.

Die S-56 ist ideal für die effiziente Herstellung von Folgendem:

  • Motorklimaanlagen
  • Kraftstoffverteiler- und Hochdruckdieselkomponenten
  • Abgasweichen
  • Dampfrückgewinnungssysteme

Hauptmerkmale:

  • Industrie 4.0 fähige Maschine: sehr vielseitig und einfach an die spezifischen Kundenanforderungen anzupassen
  • Entwickelt für die Herstellung von T-Abgängen für Löt- und Schweißverbindungen an geraden und gebogenen Rohren
  • Ermöglicht drei Arten von Prozessen: 1. Bohren/Aushalsen/Plandrehen, 2. Elliptisches Vorloch und 3. Bohren/Aushalsen
  • Benutzerfreundliches GUI mit Touchscreen-Farbdisplay
  • Einstellbare Bearbeitungsparameter & Feinabstimmung der Bewegungsprofile
  • Zubehör & Optionen zur Verbesserung der Produktionseffizienz
  • Einfacheres Schweißen (Stumpfnahtabgang vs. Düsenschweißung)
  • Geeignet für alle verformbaren Materialien (Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Kupfer-Nickel)

S-56 Aushalsmaschine

S-56Wert
Aushalsbereich
(Bohren/Aushalsen/Plandrehen)
Ø12–58 mm | AD ½"–2 ¼"
Aushalsbereich
(Elliptisches Pilotloch)
Ø17,2–60,3 mm | AD ¾"–2 ¼"
Aushalsbereich
(Bohren/Aushalsen | Kupfer & Aluminium)
Ø6–54 mm | AD 1/4"–2 1/8"
Materialien für
das Werkstück
Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Kupfer-Nickel
Durchmesser des GrundrohrsØ8–114,3 mm | AD 5⁄16"–4 ½"
Druckluftversorgung6 bar | 87 psi
Luftverbrauch
(nur Grundmaschine)
55 l/min | 14.5 GPM
Nennleistung4 kW
Sicherungen16 A
Versorgungsspannung200–240V / 400–480V
50Hz/60Hz, 3 Phasen
Maschinenabmessungen H x B x T1991 x 800 x 1187 mm |
78" x 31" x 47"
Maschinengewicht
ohne Schaltschrank
536 kg | 1179 lbs

Hinweis! Die obigen Werte dienen ausschließlich als Richtlinie.

Feel free to ask for more information:

Fields marked with * are mandatory.


First name *

Surname *

Mobile phone

Email *

Company *

Company website

City *

Country *

Business sector *

Other business sector

Message

Upload File

Please enter the solution to prevent spam: 1 + 3 =

By submitting this form, I accept privacy policy

Your message was sent succesfully!


Share on social media

Contact us